Aktuelles

 

 

Konzert der Mainzer Hofsänger

 

in der Luger Kirche

 

 

 

 

Am Samstag, 3. November 2018 – 18:00 Uhr erleben wir in der Luger Kirche einen musikalischen und einmaligen Höhepunkt. An diesem Abend kommen die durch Funk und Fernsehen bekannten Mainzer Hofsänger zu einem Konzert in die Luger Kirche.

 

Die Hofsänger, meist bekannt als Faschingschor der Fernsehsendung Mainz, wie es singt und lacht,“ lernen wir an diesem Abend von einer ganz anderen Seite kennen. Mit ihrem voluminösen Chorklang, strahlenden Tenören und profunden Bässen begeistern sie wie kaum ein anderer Chor emotional und direkt bei all ihren Auftritten die Menschen aller Generationen.

 

Über all die Jahre hinweg hat sich der Chor mit einem großen und vielseitigen Repertoire, beliebten Melodien und gekonnten gesanglichen Interpretationen nicht nur in Deutschland sondern auch international in die Herzen seines Publikums gesungen.

 

Mit dem Erlös des Konzertes wird die Kinder-, Jugend- und

Seniorenarbeit der Luger Vereine sowie der Kindergarten unterstützt.

 

Eintrittskarten können erworben werden bei:

 

Bäckerei Burkard in Lug und Wernersberg

AXA-Versicherungsagentur Ernst Bosch

Friseursalon Pia Kurz

Touristinfozentrum Pfälzerwald Hauenstein

 

 

Ergebnis der Bürgerbefragung zur

Kommunal- und Verwaltungsreform

der Gemeinde Lug am 7. Mai 2017

 

Zur Wahl waren  504 Personen zugelassen und

davon haben 322 gewählt.

 

Die Wahlbeteiligung betrug  63,9 %

 

Die Stimmabgabe von 320 Wählerinnen und Wählern war gültig und von 2 Wählerinnen und Wählern ungültig.

 

Von den gültigen Stimmen haben sich für

 

          Annweiler                     306      =   95,62  %      

               

          Dahner Felsenland         11      =     3,44 %         

 

          Rodalben                          3      =     0,94 %

 

entschieden.

 

Somit haben sich die Wählerinnen und Wähler mit

überwältigender Mehrheit für die Fusion mit der

Verbandsgemeinde Annweiler am Trifels entschieden.

 

 

Ein herzliches Dankeschön allen Wählerinnen und Wählern.

 

Jetzt ist die Landesregierung am Zug

das Bürgervotum zu akzeptieren und

umzusetzen.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ortsgemeinde Lug